Mittwoch,21.November 2012

Vor einer guten Stunde bin ich im Doctorshouse in Cagayan,der Hauptstadt von Mindanao, eingetroffen:heut Vormittag bis 14 Uhr noch mal „schnell“ 70 Patienten behandelt,gutes Wetter,heiß,relativ naßschwül und irgendwie eine gute Atmosphäre. Vielleicht lags auch an uns.Wir wußten,es ist der letzte Tag…

Gegen 14 Uhr waren wir durch,dann zur Abrechnung ins Krankenhaus nach Buda.Hab mir nochmals „meine“Patienten angesehen,welche ich während der letzten 10 Tage eingewiesen hab;alles im grünen Bereich.Nochmal Verabschiedung von Schwestern,Pflegern und meinen Kollegen… es war schon ein wenig berührend… nochmal schnell hinter unser Doctorshouse,auf unser Kleinparadies.Und schließlich sind wir dann noch 5 Stunden nach Cagayan gefahren.

(Ich hatte diesen Bericht schon vorgestern geschrieben,aber in meiner Tränigkeit gar nicht veröffentlicht.Ich bin jetzt schon auf einer kleinen Insel in einem Resort mit Strand…und so.Werd euch wohl erst morgen den Mund wäßrig machen und jetzt ersmal wieder ein paar Bilder hochzuladen-mir ist vorgestern eine ganze Serie abgestürzt…)

Peter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.